Start: Fr., 1. Februar 2019, 12:30 Uhr!
Wir freuen uns allen Mitgliedern jetzt unser Beckenbodentraining als anerkanntes Präventionsangebot anbieten zu können, das von den Krankenkassen mit bis zu 70 % erstattet wird.

Elke Schröter und Tanita Hoppe – Zertifizierte Kursleiterinnen für Präventionskurse – vermitteln Ihnen zunächst wie Sie innerlich Verbindung zu Ihrem Beckenboden aufnehmen können.
Im weiteren Verlauf des Trainings wird der Beckenboden über vielfältige Übungen gestärkt. Sie erlernen effiziente Übungen und erhalten einen guten Überblick, welche Übungen für Sie richtig sind und für ein privates Training zu Hause funktionieren.
Viele Tipps, wie Sie diese in ihren Alltag integrieren können, runden den Kurs ab.

Ein Kursblock besteht aus zehn Einheiten. Jede Einheit dauert 60 Minuten und kostet 10,00 Euro. Im Anschluss erstellen wir eine Teilnahmebestätigung, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können.

Für weitere Informationen und Ihre Anmeldung melden Sie sich bitte bei uns im Büro.